über die Zeitung

http://kunstzug.eu/

Grenzüberschreitende Zeitung (Oktober 2016)

„Die Dresdner Kunststudentin Irène Melix wird im Herbst eine Zeitung im Kunstzug auslegen, in der Beiträge von Künstler_innen sowie politisch Involvierten zu lesen und sehen sein werden. Sie befassen sich mit der Figur der Grenzgängerin, dem wie, wo und warum von Grenzen und dem Grenzraum zwischen Polen und Deutschland.“ Das Kunstmagazin wird den Fahrgästen im Oktober kostenlos an den oben genannten Terminen jeweils in folgendem Zug zur Mitnahme bereitgestellt:

12:08 Uhr Abfahrt Dresden Hbf

15:44 Uhr Ankunft Wroclaw Glówny

beteiligte Künstler_innen:

Lilli Döscher
Anne Reiter
Theresa Schnell
Lea Zepf
Franziska Goralski
Anna Erdmann
Sophie Lindnder
Martin Wiesinger